Die Kraft steckt in der Qualität

Ihr direkter Draht

+49 8435 150

Nutzfahrzeuge

KIPPANHÄNGER

Die 3-Seiten-Kippanhänger von REISCH sind als Einachser, Tandem, 2-Achser und als 3-Achser-Drehschemel verfügbar. Die Fahrwerke sind auf technologisch höchstem Niveau und für schwierige Situationen im Gelände ausgelegt. Die Kippanhänger sind standsicher und besitzen ein gutes Nachlaufverhalten. Dazu sind sie vielseitig konfigurierbar und können mit Aluminium- oder Stahlaufbau ausgeführt werden. Für hohe Nutzlasten bis 18,5 t ist der Dreiachs-Drehschemel-Kippanhänger die beste Wahl. Sowohl im Baustellenbereich als auch auf der Autobahn erweisen sich unsere 3-Seiten-Kippanhänger als robuste und solide Arbeitsgeräte.

REDK-10

Gesamtgewicht:9.500 kg
Leergewicht:ca. 2.800 kg
Brückengröße:ca. 4.000 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 600 mm

RAHMEN: Profilstahlrahmen in Schweißkonstruktion aus Feinkornstahl. Rückwärtiger Unterfahrschutz starr nach EG-Richtlinien.

ZUGDEICHSEL: Zugrohr als Kasten ausgebildet mit angeschraubter 40 mm DIN-Zugöse.

ABSTÜTZUNGEN: Mech. 12-to-Teleskop-2-Gang-Stützwinde. 1 zusätzliche Abstützung hinten.

ACHSE UND FEDERUNG: Wartungsarme 9-to-Luftfeder-Achsen ohne Hub- u. Senkeinrichtung, mit verstärktem Achskörper, Trommelbremse, asbestfreie Bremsbeläge, autom. Gestängesteller.

RÄDER UND REIFEN: Stahlscheibenräder, mittenzentriert mit Bereifung gemäß techn. Daten.

BREMSANLAGE: Automatisch lastabhängige Allrad-Zweileitungs-Druckluftbremse nach EG-Richtlinien. Federspeicher-Feststellbremse. 2 vertauschsichere Bremsverbindungsschläuche zum LKW. EBS-Anlage 2S/2M mit Verbindungskabel zum LKW.

ELEKTROAUSSTATTUNG: Gemäß EG/StVZO - 24 Volt. Mehrkammer-Schlußleuchten mit integrierter Rückfahr- und Nebelschlußleuchte, sowie integriertem Dreieck-Rückstrahler. 2 x 7-polige vertauschsichere Elektroverbindungskabel zum LKW.

FAHRGESTELL-ZUBEHÖR: 2 Unterlegkeile samt Halterung.

KIPPANLAGE: motorhydraulische 3-Seitenkippeinrichtung mit automatischer Abstellung. 3- oder 4-Stufen-Hubpresse, Rohr- und Schlauchleitungen NW 16 mit 1 Steckkupplung und Blindstutzen (Einleitungssystem), Betriebsdruck max. 275 bar (Hochdruck).

BRÜCKENRAHMEN: aus Spezialprofilen mit den Querverbindungen sorgfältig verschweißt.

BRÜCKENLAGERUNG: 4 Kugelkipplager Dm 60 mm mit zusätzlichen Führungsschalen hinten. 1 Polyp vorne als Lärmdämpfung.

BODEN: Hochfester Feinkornstahl HB 400/450, mit entsprechend groß dimensionierten Querträgern. (Bei 4 mm leichte Wellungen wegen Schweißverzug möglich)

BORDWÄNDE: Aus Alu-Hohlprofile, Stirnwand feststehend, Seitenwände abklappbar mit Stangenverschlüsse und pendelbar mit manueller Seitenwandzentralverriegelung (ab 5.500 mm Innenlänge mit zusätzlichem Übertotpunkspanner auch hinten), Rückwand nur pendelbar mit automatischer Rückwandverriegelung.

RUNGEN: Eckrungen feststehend.

ABNAHMEN: TÜV-Abnahme mit Gutachten zur Erlangung einer Betriebserlaubnis.

Grundaten:
Gesamtgewicht:9.500 kg
Gewicht vorne / Stützlast:500 kg
Gewicht hinten / Achslast:9.000 kg
Leergewicht:ca. 2.800 kg
Nutzlast:ca. 6.700 kg
 
Aufbau:
Brückengröße:ca. 4.000 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 600 mm
Pendelaufsatzhöhe:
Stirnwand:
Rückwand:
Verriegelung:
Plattformhöhe (unbelastet):
Bodenstärke:5 mm (HB 450)
Hydraulik:
Hubkraft:
Hubzylinder:
Kippwinkel ca.:
 
Fahrwerk:
Höchstgeschwindigkeit:
Spurbreite:ca. 2.040 mm
Bremse:420 x 180 mm
Felgen:
Bereifung:
Fahrgestell Lackierung:
Aufbau Lackierung:

RTDK-18

Gesamtgewicht:18.000 kg
Leergewicht:ca. 4.250 kg
Brückengröße:ca. 5.000 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm

RAHMEN: Profilstahlrahmen in Schweißkonstruktion aus Feinkornstahl, rückwärtiger Unterfahrschutz klappbar nach EG-Richtlinien. Jeweils eine Abschleppöse Ø=45 mm für Schekelbefestigung an den starren Unterfahrschutzkonsolen.

ZUGDEICHSEL: Starre Zugdeichsel mit 50 mm DIN-Zugöse mit 2 verschiedenen Höhen schraubbar. Standardhöhe 800 mm.

ABSTÜTZUNGEN: Mech. Teleskop-2-Gang-Stützwinde.

ACHSE UND FEDERUNG: Wartungsarme 9-to-Luftfeder-Achsen ohne Hub- u. Senkeinrichtung, mit verstärktem Achskörper, Trommelbremse, asbestfreie Bremsbeläge, autom. Gestängesteller.

RÄDER UND REIFEN: Stahlscheibenräder, mittenzentriert mit Bereifung gemäß techn. Daten.

BREMSANLAGE: Automatisch lastabhängige Allrad-Zweileitungs-Druckluftbremse nach EG-Richtlinien. Federspeicher-Feststellbremse. 2 vertauschsichere Bremsverbindungsschläuche zum LKW. EBS-Anlage 2S/2M mit Verbindungskabel zum LKW.

ELEKTROAUSSTATTUNG: Gemäß EG/StVZO - 24 Volt. Mehrkammer-Schlußleuchten mit integrierter Rückfahr- und Nebelschlußleuchte, sowie integriertem Dreieck-Rückstrahler. 2 x 7-polige vertauschsichere Elektroverbindungskabel zum LKW.

FAHRGESTELL-ZUBEHÖR: 2 Unterlegkeile samt Halterung.

KIPPANLAGE: motorhydraulische Dreiseitenkippeinrichtung mit automatischer Abstellung. 3- oder 4-Stufen-Hubpresse, Rohr- und Schlauchleitungen NW 16 mit 1 Steckkupplung und Blindstutzen (Einleitungssystem), Betriebsdruck max. 275 bar (Hochdruck).


BRÜCKENRAHMEN: aus Spezialprofilen mit den Querverbindungen sorgfältig verschweißt.

BRÜCKENLAGERUNG: 2 Kugelkipplager Dm 80 mm mit zusätzlichen Führungsschalen hinten. 2 Kipplager vorne. 1 Polyp vorne als Lärmdämpfung.

BODEN: Feinkornstahl HB 400/450, mit entsprechend groß dimensionierten Querträgern.

BORDWÄNDE: Aus Alu-Hohlprofile, Stirnwand feststehend, Seitenwände abklappbar mit Stangenverschlüssen, sowie pendelbar mit manueller Seitenwandzentralverriegelung (ab 5.500 mm Innenlänge hinten mit zusätzlichem Übertotpunkspanner). Rückwand nur pendelbar mit automatischer Rückwandverriegelung.

RUNGEN: Mittelrungen steckbar, Eckrungen hinten feststehend.


ABNAHMEN: TÜV-Abnahme mit Gutachten zur Erlangung einer Betriebserlaubnis.

Grundaten:
Gesamtgewicht:18.000 kg
Gewicht vorne / Stützlast:1.000 kg
Gewicht hinten / Achslast:18.000 kg
Leergewicht:ca. 4.250 kg
Nutzlast:ca. 13.750 kg
 
Aufbau:
Brückengröße:ca. 5.000 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm
Pendelaufsatzhöhe:
Stirnwand:
Rückwand:
Verriegelung:
Plattformhöhe (unbelastet):
Bodenstärke:5 mm (HB 450)
Hydraulik:
Hubkraft:
Hubzylinder:
Kippwinkel ca.:
 
Fahrwerk:
Höchstgeschwindigkeit:
Spurbreite:ca. 2.040 mm
Bremse:420 x 180 mm
Felgen:
Bereifung:
Fahrgestell Lackierung:
Aufbau Lackierung:

RDK-18

Gesamtgewicht:18.000 kg
Leergewicht:ca. 4.150 kg
Brückengröße:ca. 5.000 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm

RAHMEN: Profilstahlrahmen in Schweißkonstruktion aus Feinkornstahl. Rückwärtiger Unterfahrschutz starr nach EG-Richtlinien.

LENKUNG: Drehgestell mit Kugellenkkranz.

ZUGGABEL: Normzuggabel (40 mm Öse) mit Höheneinstellvorrichtung und wartungsarmer Silentbuchsenlagerung.

ACHSEN UND FEDERUNG: Wartungsarme 9-to-Luftfeder-Achsen ohne Hub- u. Senkeinrichtung, mit verstärktem Achskörper, Trommelbremse, asbestfreie Bremsbeläge, autom. Gestängesteller.

RÄDER UND REIFEN: Stahlscheibenräder, mittenzentriert mit Bereifung gemäß techn. Daten.

BREMSANLAGE: Automatisch lastabhängige Allrad-Zweileitungs-Druckluftbremse nach EG-Richtlinien. Doppellöse-Bremsventil seitlich angeordnet mit Federspeicher-Feststellbremse auf Hinterachse(n) wirkend. 2 vertauschsichere Bremsverbindungsschläuche zum LKW. EBS-Anlage 4S/3M mit Verbindungskabel zum LKW.

ELEKTROAUSSTATTUNG: Gemäß EG/StVZO - 24 Volt. Mehrkammer-Schlußleuchten mit integrierter Rückfahr- und Nebelschlußleuchte, sowie integriertem Dreieck-Rückstrahler. 2 x 7-polige vertauschsichere Elektroverbindungskabel zum LKW.

FAHRGESTELL-ZUBEHÖR: Unterlegkeil(e) samt Halterung (1 Stück bei 2-A-Anhänger, 2 Stück bei 3-A-Anhänger).

KIPPANLAGE: motorhydraulische Dreiseitenkippeinrichtung mit automatischer Abstellung. 3- oder 4-Stufen-Hubpresse, Rohr- und Schlauchleitungen NW 16 mit 1 Steckkupplung und Blindstutzen (Einleitungssystem), Betriebsdruck max. 275 bar (Hochdruck).


BRÜCKENRAHMEN: aus Spezialprofilen mit den Querverbindungen sorgfältig verschweißt.

BRÜCKENLAGERUNG: 2 Kugelkipplager Dm 80 mm mit zusätzlichen Führungsschalen hinten. 2 Kipplager vorne. 1 Polyp vorne als Lärmdämpfung.

BODEN: Feinkornstahl HB 400/450, mit entsprechend groß dimensionierten Querträgern.

BORDWÄNDE: Aus Alu-Hohlprofile, Stirnwand feststehend, Seitenwände abklappbar mit Stangenverschlüssen, sowie pendelbar mit manueller Seitenwandzentralverriegelung (ab 5.500 mm Innenlänge hinten mit zusätzlichem Übertotpunkspanner). Rückwand nur pendelbar mit automatischer Rückwandverriegelung.

RUNGEN: Mittelrungen steckbar, Eckrungen hinten feststehend.


ABNAHMEN: TÜV-Abnahme mit Gutachten zur Erlangung einer Betriebserlaubnis.

Grundaten:
Gesamtgewicht:18.000 kg
Gewicht vorne / Stützlast:9.000 kg
Gewicht hinten / Achslast:9.000 kg
Leergewicht:ca. 4.150 kg
Nutzlast:ca. 13.850 kg
 
Aufbau:
Brückengröße:ca. 5.000 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm
Pendelaufsatzhöhe:
Stirnwand:
Rückwand:
Verriegelung:
Plattformhöhe (unbelastet):
Bodenstärke:5 mm (HB 450)
Hydraulik:
Hubkraft:
Hubzylinder:
Kippwinkel ca.:
 
Fahrwerk:
Höchstgeschwindigkeit:
Spurbreite:ca. 2.040 mm
Bremse:420 x 180 mm
Felgen:
Bereifung:
Fahrgestell Lackierung:
Aufbau Lackierung:

RTDK-24

Gesamtgewicht:24.000 kg
Leergewicht:ca. 5.100 kg
Brückengröße:ca. 5.200 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm

RAHMEN: Profilstahlrahmen in Schweißkonstruktion aus Feinkornstahl, rückwärtiger Unterfahrschutz klappbar nach EG-Richtlinien. Jeweils eine Abschleppöse Ø=45 mm für Schekelbefestigung an den starren Unterfahrschutzkonsolen.

ZUGDEICHSEL: Starre Zugdeichsel mit 50 mm DIN-Zugöse mit 2 verschiedenen Höhen schraubbar. Standardhöhe 800 mm.

ABSTÜTZUNGEN: Mech. Teleskop-2-Gang-Stützwinde.

ACHSE UND FEDERUNG: Wartungsarme 9-to-Luftfeder-Achsen ohne Hub- u. Senkeinrichtung, mit verstärktem Achskörper, Trommelbremse, asbestfreie Bremsbeläge, autom. Gestängesteller.

RÄDER UND REIFEN: Stahlscheibenräder, mittenzentriert mit Bereifung gemäß techn. Daten.

BREMSANLAGE: Automatisch lastabhängige Allrad-Zweileitungs-Druckluftbremse nach EG-Richtlinien. Federspeicher-Feststellbremse. 2 vertauschsichere Bremsverbindungsschläuche zum LKW. EBS-Anlage 2S/2M mit Verbindungskabel zum LKW.

ELEKTROAUSSTATTUNG: Gemäß EG/StVZO - 24 Volt. Mehrkammer-Schlußleuchten mit integrierter Rückfahr- und Nebelschlußleuchte, sowie integriertem Dreieck-Rückstrahler. 2 x 7-polige vertauschsichere Elektroverbindungskabel zum LKW.

FAHRGESTELL-ZUBEHÖR: 2 Unterlegkeile samt Halterung.

KIPPANLAGE: motorhydraulische Dreiseitenkippeinrichtung mit automatischer Abstellung. 3- oder 4-Stufen-Hubpresse, Rohr- und Schlauchleitungen NW 16 mit 1 Steckkupplung und Blindstutzen (Einleitungssystem), Betriebsdruck max. 275 bar (Hochdruck).


BRÜCKENRAHMEN: aus Spezialprofilen mit den Querverbindungen sorgfältig verschweißt.

BRÜCKENLAGERUNG: 2 Kugelkipplager Dm 80 mm mit zusätzlichen Führungsschalen hinten. 2 Kipplager vorne. 1 Polyp vorne als Lärmdämpfung.

BODEN: Feinkornstahl HB 400/450, mit entsprechend groß dimensionierten Querträgern.

BORDWÄNDE: Aus Alu-Hohlprofile, Stirnwand feststehend, Seitenwände abklappbar mit Stangenverschlüssen, sowie pendelbar mit manueller Seitenwandzentralverriegelung (ab 5.500 mm Innenlänge hinten mit zusätzlichem Übertotpunkspanner). Rückwand nur pendelbar mit automatischer Rückwandverriegelung.

RUNGEN: Mittelrungen steckbar, Eckrungen hinten feststehend.


ABNAHMEN: TÜV-Abnahme mit Gutachten zur Erlangung einer Betriebserlaubnis.

Grundaten:
Gesamtgewicht:24.000 kg
Gewicht vorne / Stützlast:1.000 kg
Gewicht hinten / Achslast:23.000 kg
Leergewicht:ca. 5.100 kg
Nutzlast:ca. 18.900 kg
 
Aufbau:
Brückengröße:ca. 5.200 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm
Pendelaufsatzhöhe:
Stirnwand:
Rückwand:
Verriegelung:
Plattformhöhe (unbelastet):
Bodenstärke:5 mm (HB 450)
Hydraulik:
Hubkraft:
Hubzylinder:
Kippwinkel ca.:
 
Fahrwerk:
Höchstgeschwindigkeit:
Spurbreite:ca. 2.040 mm
Bremse:420 x 180 mm
Felgen:
Bereifung:
Fahrgestell Lackierung:
Aufbau Lackierung:

RDK-24

Gesamtgewicht:24.000 kg
Leergewicht:ca. 5.500 kg
Brückengröße:ca. 6.500 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm

RAHMEN: Profilstahlrahmen in Schweißkonstruktion aus Feinkornstahl. Rückwärtiger Unterfahrschutz starr nach EG-Richtlinien.

LENKUNG: Drehgestell mit Kugellenkkranz.

ZUGGABEL: Normzuggabel (40 mm Öse) mit Höheneinstellvorrichtung und wartungsarmer Silentbuchsenlagerung.

ACHSEN UND FEDERUNG: Wartungsarme 9-to-Luftfeder-Achsen ohne Hub- u. Senkeinrichtung, mit verstärktem Achskörper, Trommelbremse, asbestfreie Bremsbeläge, autom. Gestängesteller.

RÄDER UND REIFEN: Stahlscheibenräder, mittenzentriert mit Bereifung gemäß techn. Daten.

BREMSANLAGE: Automatisch lastabhängige Allrad-Zweileitungs-Druckluftbremse nach EG-Richtlinien. Doppellöse-Bremsventil seitlich angeordnet mit Federspeicher-Feststellbremse auf Hinterachse(n) wirkend. 2 vertauschsichere Bremsverbindungsschläuche zum LKW. EBS-Anlage 4S/3M mit Verbindungskabel zum LKW.

ELEKTROAUSSTATTUNG: Gemäß EG/StVZO - 24 Volt. Mehrkammer-Schlußleuchten mit integrierter Rückfahr- und Nebelschlußleuchte, sowie integriertem Dreieck-Rückstrahler. 2 x 7-polige vertauschsichere Elektroverbindungskabel zum LKW.

FAHRGESTELL-ZUBEHÖR: Unterlegkeil(e) samt Halterung (1 Stück bei 2-A-Anhänger, 2 Stück bei 3-A-Anhänger).

KIPPANLAGE: motorhydraulische Dreiseitenkippeinrichtung mit automatischer Abstellung. 3- oder 4-Stufen-Hubpresse, Rohr- und Schlauchleitungen NW 16 mit 1 Steckkupplung und Blindstutzen (Einleitungssystem), Betriebsdruck max. 275 bar (Hochdruck).


BRÜCKENRAHMEN: aus Spezialprofilen mit den Querverbindungen sorgfältig verschweißt.

BRÜCKENLAGERUNG: 2 Kugelkipplager Dm 80 mm mit zusätzlichen Führungsschalen hinten. 2 Kipplager vorne. 1 Polyp vorne als Lärmdämpfung.

BODEN: Feinkornstahl HB 400/450, mit entsprechend groß dimensionierten Querträgern.

BORDWÄNDE: Aus Alu-Hohlprofile, Stirnwand feststehend, Seitenwände abklappbar mit Stangenverschlüssen, sowie pendelbar mit manueller Seitenwandzentralverriegelung (ab 5.500 mm Innenlänge hinten mit zusätzlichem Übertotpunkspanner). Rückwand nur pendelbar mit automatischer Rückwandverriegelung.

RUNGEN: Mittelrungen steckbar, Eckrungen hinten feststehend.


ABNAHMEN: TÜV-Abnahme mit Gutachten zur Erlangung einer Betriebserlaubnis.

Grundaten:
Gesamtgewicht:24.000 kg
Gewicht vorne / Stützlast:9.000 kg
Gewicht hinten / Achslast:18.000 kg
Leergewicht:ca. 5.500 kg
Nutzlast:ca. 18.500 kg
 
Aufbau:
Brückengröße:ca. 6.500 x 2.420 mm
Bordwandhöhe:ca. 800 mm
Pendelaufsatzhöhe:
Stirnwand:
Rückwand:
Verriegelung:
Plattformhöhe (unbelastet):
Bodenstärke:5 mm (HB 450)
Hydraulik:
Hubkraft:
Hubzylinder:
Kippwinkel ca.:
 
Fahrwerk:
Höchstgeschwindigkeit:
Spurbreite:ca. 2.040 mm
Bremse:420 x 180 mm
Felgen:
Bereifung:
Fahrgestell Lackierung:
Aufbau Lackierung: